24. bis 25. Oktober 2018: 9th Arab-German Energy Forum in Kairo, Ägypten.

Die Konferenz steht unter der Schirmherrschaft des ägyptischen Premierministers, S.E. Dr. Mostafa Madbouly. Überdies hat S.E. Mohamed Shaker El Markabi, Minister für Elektrizität und erneuerbare Energie, seine Teilnahme bestätigt und wird das Forum gemeinsam mit Herrn Dr. Roland Busch, Vorstandsmitglied der Siemens AG, und Herrn Dr. Peter Ramsauer, Bundesminister a.D. und Präsident der Ghorfa, eröffnen. Auch die Ministerin für Planung, Überwachung und Verwaltungsreform, I.E. Dr. Hala El Saeed sowie der Minister für Erdöl und Mineralressourcen, S.E. Tarek El Molla werden auf dem Event sprechen.

Das Forum hat sich in den vergangenen Jahren zu der Informations- und Netzwerkplattform für deutsche und arabische Unternehmen und Institutionen der Energiebranche etabliert. Es findet zum ersten Mal in Ägypten statt und bietet einen hervorragenden Rahmen, um sich mit potentiellen Geschäftspartnern auszutauschen.

Weiter Informationen unter: https://energy.ghorfa.de