24. Februar 2015: Deutsche Komponentenlieferungen in internationale CSP Kraftwerke

Der Arbeitskreis Solarthermische Kraftwerke des Netzwerks Kraftwerkstechnik NRW lädt am 24. Februar 2015  zum Workshop „Deutsche Komponentenlieferungen in internationale CSP Kraftwerke“ im Technologiezentrum Jülich, Karl-Heinz-Beckurts-Str. 13, 52428 Jülich ein.

Die Referenten des Workshops kommen aus Unternehmen der deutschen CSP-Branche. Workshop-Teilnehmer erhalten einen Überblick darüber, wo in der Welt die in Deutschland entwickelten Kraftwerkskomponenten in internationalen CSP-Projekten zum Einsatz kommen.

Das Programm und die Online-Anmeldung finden Sie auf unserer Homepage unter www.energieregion.nrw.de

Anmeldeschluss: 19. Februar 2015

Der Workshop wird in Kooperation mit dem DLR e.V., Deutsche CSP, dem Solar-Institut Jülich der FH Aachen, dem Rhein Ruhr Power e.V. und dem Cluster EnergieForschung.NRW durchgeführt.